Zum Hauptinhalt springen
Die unabhängige Quelle für den Praxisalltag

Die unabhängige Quelle für den Praxisalltag

Mit einem Klick schnell und einfach
auf dem neuesten Stand der Hausarztmedizin

Deximed – für Sie und Ihre Patient*innen

Redaktionelle Unabhängigkeit bei Deximed

Thema der Woche

Redaktionelle Unabhängigkeit bei Deximed

von Marlies Karsch, Chefredakteurin

Deximed bietet Ihnen seit Jahren unabhängige und werbefreie Informationen. Unabhängige redaktionelle Arbeit und Werbefreiheit bedeuten selbstverständlich, dass es in unseren Artikeln keine offene oder versteckte Werbung gibt und dass unsere Artikel nicht von Anzeigen umrahmt sind. Das ist leicht zu schaffen: Wir lehnen jede redaktionelle Einflussnahme von Seiten der Pharmaindustrie und von anderen Interessengruppen ab. Da es in Deximed keine Werbeanzeigen gibt, ist unser Angebot durch Abonnements finanziert.

Willkommen zum neuen Look

Was Sie jetzt sehen, ist die neue Deximed-Oberfläche. Sie werden sich schnell zurechtfinden. Benutzen Sie das Suchfenster, oder gehen Sie auf den „Hamburger-Button“ oben links, um die Kapitelübersicht aufzurufen.

Inhaltlich hat sich nichts geändert (oder nur das, was sich jeden Tag in der Hausarztmedizin ändert). Wenn Sie konkrete Probleme mit dem Update oder mit einem Artikel haben, nutzen Sie bitte die Feedback-Funktion oben rechts (Sprechblase).

Bitte überprüfen Sie kurz, ob Sie eingeloggt sind: Wenn Sie ganz rechts oben im Kreis nicht Ihre Initialen sehen, sondern nur eine Figur, dann klicken Sie darauf.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt

Kontakt

+49 761 61255862 | info@deximed.de

CME-Punkte

Fortbildung mit Deximed

In Zeiten ohne Präsenz-Fortbildung: Organisieren Sie Ihre eigene Fortbildung oder Weiterbildung mit Deximed!

Auf Deximed können Sie auch CME-Punkte sammeln. Überarbeitete Themen z. B.:

Eingearbeitete Leitlinien

Hier ist eine Übersicht der Leitlinien, die wir für Sie verarbeitet haben:

Schon mal gesehen?

Schon mal gesehen?

Junger Mann, nach Erkältung plötzlich aufschießende Hautveränderungen. Was vermuten Sie?