Fieber unbekannter Ursache

Allgemeine Informationen

Definition

  • Man spricht von Fieber unbekannter Ursache (FUO, Fever of Unknown Origin), wenn die Ursache einer prolongierten Fiebererkrankung trotz intensiver Diagnostik nicht geklärt werden kann.1 
  • Die vielfältigen diagnostischen Möglichkeiten heute haben dazu beigetragen, dass die Abklärung von Fieberzuständen immer umfangreicher wird, trotzdem bleiben einige Fieberzustände ungeklärt.
  • Der Begriff des FUO hat sich also im Laufe der Medizingeschichte gewandelt; die heutige Definition fordert:2
    • Fieber > 38,3 °C bei mindestens 2 Messungen
    • Krankheitsdauer mindestens 3 Wochen
    • keine bekannte Immunschwäche
    • weiterhin unklare Ursache nach umfassender Anamnese und Durchführung eines ganzen Kataloges obligatorischer Untersuchungen: Labor, Urinanalyse, Röntgen-Thorax, abdominaler Sonographie und Tuberkulintest

Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchung

Ergänzende Untersuchungen

Maßnahmen und Empfehlungen

Patienteninformationen