Schmerzbehandlung, Grundsätze

Allgemeine Informationen

Definition

  • Die Internationale Vereinigung zum Studium des Schmerzes (International Association for the Study of Pain) definiert Schmerz als „unangenehme sensorische und emotionale Empfindung, die mit einer tatsächlichen oder potenziellen Gewebeschädigung einhergeht oder wie eine solche Schädigung beschrieben wird“. 2
  • Schmerzerleben setzt Bewusstsein und Aufmerksamkeit voraus und ist nie frei von emotionaler Tönung. 3

Differenzialdiagnosen

Anamnese9

Ergänzende Untersuchungen

Maßnahmen und Empfehlungen

Patienteninformationen

Illustrationen