Sehstörung oder Sehverlust

Allgemeine Informationen

Definition3-4

  • Sehschärfenminderung und/oder Gesichtsfeldausfälle
  • Eine Sehstörung ist keine Erkrankung für sich, sondern die Folge einer Augenerkrankung.3
  • Klassifikatorisch nicht zu den Sehstörungen gezählt werden laut ICD-10 z. B.:4
    • Akkomodationsstörungen und Refraktionsfehler (Fehlsichtigkeit)
      • Myopie (Kurzsichtigkeit)
      • Hyperopie (Weitsichtigkeit)
      • Presbyopie (Altersweitsichtigkeit)
      • Astigmatismus (Stabsichtigkeit aufgrund einer Hornhautverkrümmung)
    • Affektionen der Augenmuskeln
    • Störungen der Blickbewegungen
    • Nystagmus
    • Pupillenfunktionsstörungen.

Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchung

Ergänzende Untersuchungen

Maßnahmen und Empfehlungen

Weitere Informationen

Illustrationen