Brustdrüsensekretion

Allgemeine Informationen

Definition

  • Es tritt Flüssigkeit aus einer oder beiden Brustwarzen bei nicht stillenden Frauen aus.
  • Die Sekretion kann dabei intermittierend oder kontinuierlich, leicht oder reichlich, frei oder nach Druck austreten, einseitig oder beidseitig auftreten.1
  • Bei der Galaktorrhö tritt Muttermilch oder ein muttermilchartiges Sekret aus der Brust aus.

Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchungen

Ergänzende Untersuchungen

Maßnahmen und Ratschläge

Patienteninformationen

Illustrationen