Menorrhagie

Allgemeine Informationen

Definition

  • Zyklische uterine Blutungen mit regelmäßigen und normalen Intervallen und über mehrere Zyklen hinweg, jedoch länger anhaltend mit:1-3
    • einer Dauer > (7) 8 Tage oder
    • einer Blutmenge ≥ 80 ml pro Zyklus.4-5 Normalerweise beträgt die Blutmenge pro Zyklus 30 bis 40 ml.6
  • In den meisten Fällen handelt es sich um ovulatorische Blutungen.7
  • Die Empfindung einer starken Menstruationsblutung ist subjektiv.8 In einer Studie mit Frauen, die starke Blutungen angaben, verloren 25 % der Frauen weniger als 35 ml Blut pro Zyklus, während es nur bei 34 % der Fälle mehr als 80 ml Blut waren.9

Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchung

Ergänzende Untersuchungen

Maßnahmen und Ratschläge

Patienteninformationen

Illustrationen