Zahn- und Kieferschäden

Allgemeine Informationen

Definition

  • Die meisten Gesichtsverletzungen werden vom ärztlichen Bereitschaftsdienst oder auf der Erste-Hilfe-Station im Krankenhaus notfallmedizinisch versorgt.
  • Insbesondere Verletzungen von Zähnen und zahnumgebendem Gewebe, sogenannten dentoalveoläre Verletzungen, kommen recht häufig vor.

Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchung

Ergänzende Untersuchungen

Maßnahmen und Empfehlungen