Falten

Zusammenfassung

  • Definition:Unter dem Begriff Falten versteht man sichtbare Hautfalten.
  • Häufigkeit:Sie sind ein Teil des normalen Alterungsprozesses.
  • Symptome:Man unterscheidet zwischen feinen und groben Falten.
  • Befunde:Feine Fältchen entstehen insbesondere rund um den Mund und die Augen.
  • Diagnose:Eine Untersuchung ist nicht erforderlich
  • Behandlung:Auch eine spezielle Behandlung ist nicht notwendig; Feuchtigkeitscremes und Retinoide können allerdings eine gewisse Wirkung zeigen.

Basisfakten

Definition

  • Unter dem Begriff Falten (aktinische Elastose) versteht man sichtbare Hautfalten.1
  • Man unterscheidet zwischen feine (<1 mm) und groben Falten (>1 mm).
  • Aus medizinischer Sicht besteht keine Behandlungsindikation.

Diagnose

Therapie

Krankheitsverlauf, Komplikationen und Prognose

Patienteninformationen

Illustrationen