Bypass

Bypass

  • Bei dem Eingriff werden Teile eines arteriosklerotischen bzw. stenotischen Herzkranzgefäßes mit einer Vene oder Arterie überbrückt.
  • Jährlich werden in Deutschland nur noch ca. 55.000 Bypass-Operationen durchgeführt. Die Zahl nimmt in den letzten Jahren zugunsten der Katheterinterventionen ab.1
  • Die Entscheidung für die Auswahl des Verfahrens sollte bei komplexen Koronarbefunden in einem interdisziplinären Herzteam anhand eines definierten Scores (SYNTAX-Score) erfolgen.2-3

Wirkung

Wahl der Bypassgefäße

Venen

Transplantat aus einer Arterie

Zugang zu Bypassgefäßen

Patienteninformationen