Hämatospermie

Allgemeine Informationen

Definition

  • Blut im Ejakulat, entweder mit bloßem Auge sichtbar oder mikroskopisch nachweisbar1
  • Meist ohne begleitende Schmerzen1
  • Hämatospermie ist in der Regel gutartig und selbstlimitierend, vor allem bei Männern unter 40 Jahren ohne Risikofaktoren und bei Männern, bei denen keine anderen Symptome auftreten.2
  • Einzelne Episoden bei ansonsten gesunden Personen verlangen keine Untersuchung.

Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchung

Ergänzende Untersuchungen

Stufendiagnostik

Maßnahmen und Empfehlungen

Patienteninformationen

Illustrationen