Ösophagusperforation, iatrogene

Zusammenfassung

  • Definition:Perforation: Riss oder Loch im Ösophagus durch Eingriffe mit Instrumenten im Ösophagus.
  • Häufigkeit:Selten.
  • Symptome:Vorhergehende auslösende Ursache und akute retrosternale Schmerzen.
  • Befunde:Schock und Fieber.
  • Diagnostik:CT, Endoskopie.
  • Therapie:Konservative Behandlung und/oder Operation.

Allgemeine Informationen

Definition

Diagnostik

Therapie

Prognose

Verlaufskontrolle