Hernie

Zusammenfassung

  • Definition: Eine Hernie entsteht, wenn Gewebe aus dem Bauchraum, in der Regel das Peritoneum oder Fettgewebe, aber auch evtl. innere Organe, durch eine Schwachstelle in den Faszien nach außen unter die Haut treten. Diese Lücke kann bereits bestehen oder sekundär entstanden sein. Leistenhernie, Femoralhernie und Nabelhernie sind die häufigsten Formen.
  • Häufigkeit: Kann in jedem Alter auftreten; Lebenszeitrisiko bei Männern 27–43 %, bei Frauen 3–6 %. Die Leistenhernien-Operation gehört zu den häufigsten allgemeinchirurgischen Eingriffen.
  • Symptome: Lokale Beschwerden, Druckgefühl, evtl. eine tastbare Vorwölbung im Bereich der Leiste (oder des Abdomens) sind typisch. Im Liegen oft Besserung der Beschwerden. Manche Hernien lassen sich vorsichtig reponieren. Akute starke Schmerzen bei eingeklemmter Hernie und drohender/beginnender Durchblutungsstörung (Notfall).
  • Befunde: Bei der klinischen Untersuchung können Vorwölbungen dauerhaft sichtbar sein oder dann, wenn der Patient steht, hustet oder auf andere Weise den Druck im Bauchraum erhöht (Bauchpresse). 
  • Diagnostik: Erfolgt in der Regel anhand der Anamnese und Klinik, selten sind bei unbestimmter Symptomatik bildgebende Untersuchungen nötig (Sonografie, MRT, CT, Herniografie).
  • Therapie: Operative Behandlung der Leistenhernie bei kleinen Kindern und jungen Erwachsenen; Watchful Waiting gerechtfertigt bei asymptomatischen jungen Männern. Notfalleingriff bei inkarzerierter Hernie. 

Allgemeine Informationen

Definition

  • Eine Hernie (Weichteilbruch) entsteht infolge einer Schwachstelle in der fibromuskulären Bauchwand, wenn dort Gewebeanteile aus dem Abdomen oder auch Anteile des Darms durchtreten.
  • Die Lücke in der Bauchwand ist entweder bereits vorhanden oder sekundär entstanden.
  • Als Bruchpforte bezeichnet man die Bauchwandlücke, als Bruchsack die Tasche des Bauchfells und als Bruchinhalt darin befindliche Gewebe des Bauchraums.

Diagnostik

Therapie

Verlauf, Komplikationen und Prognose

Patienteninformationen

Illustrationen