Burning-Feet-Syndrom

Allgemeine Informationen

Definition

  • Ein Symptomkomplex, der durch ein unangenehmes Brennen, Hitzegefühl und Schmerzen in den Füßen gekennzeichnet ist.1-2
  • Das brennende Gefühl ist nachts oft stärker und nimmt tagsüber etwas ab. Die Symptome können leicht bis schwer ausgeprägt sein.
  • Das Hitzegefühl und die Schmerzen können sich auf die Fußsohlen beschränken, können aber auch den Fußrücken, die Knöchel und sogar die Unterschenkel betreffen.

Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchung3

Ergänzende Untersuchungen

Maßnahmen und Empfehlungen

Patienteninformationen