Rhizarthrose

Zusammenfassung

  • Definition: Degenerative Veränderungen im Daumensattelgelenk.
  • Häufigkeit: Geschätzt  bis zu 75 % in der Altersgruppe über 75 Jahre.
  • Symptome: Schmerzen, Steifheit und Schwäche im Daumengrundgelenk mit eingeschränkter Arbeitsfunktion.
  • Befunde: Häufig Schwellungen (knöcherne Anbauten/Deformitäten) und immer Schmerzempfindlichkeit über dem Gelenkspalt. Reproduktion der Schmerzen und mögliche Krepitation bei passiver Bewegung des Gelenks.
  • Diagnostik: Röntgen.
  • Therapie: Analgetika oder NSAR, evtl. Immobilisierung mit Schiene, evtl. Physiotherapie. 

Allgemeine Informationen1

Definition

  • Degenerative Veränderungen im Daumensattelgelenk

Diagnostik

Therapie

Verlauf, Komplikationen und Prognose

Patienteninformationen

Illustrationen

Quellen