Angeborene Fußdeformitäten

Allgemeine Informationen

Definition

  • Die Untersuchung der Füße ist ein wesentlicher Bestandteil der Untersuchung von Neugeborenen.
  • Werden Fußanomalien bei Kindern frühzeitig erkannt, können die entsprechenden Korrekturen zum optimalen Zeitpunkt geplant werden.1-2
  • Der Fuß lässt sich anatomisch in 3 Teile unterteilen:
    1. Rückfuß mit Talus und Kalkaneus
    2. Mittelfuß mit Os naviculare, Os cuboideum und Os cuneiforme 1–3
    3. Vorfuß mit Ossa metatarsalia und Phalangen.

Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchung

Patienteninformationen