Tendopathien im Bereich des Knöchels und Unterschenkels

Zusammenfassung

  • Definition:Tendopathien im Bereich des Fußes und Unterschenkels.
  • Häufigkeit:Relativ häufig, insbesondere unter Athlet*innen.
  • Symptome:Belastungsabhängige Schmerzen im Sehnenbereich, etwa bei Aktivitäten wie Laufen.
  • Befunde:Als klinische Befunde liegen eine Druckschmerzhaftigkeit der Sehne und ein positiver isometrischer Belastungstest vor.
  • Diagnose:Sonografie zur dynamischen Untersuchung der Sehnen.
  • Behandlung: Entlastung, physiotherapeutische Maßnahmen und Behebung möglicher (biomechanischer) Ursachen der Tendopathie.

Allgemeine Informationen

Definition

Diagnostik

Therapie

Verlauf, Komplikationen und Prognose

Patienteninformation