Sonografie der Nieren und Harnwege

Allgemeine Informationen

  • Die Sonografie der Nieren und ableitenden Harnwege ist in der Hausarztpraxis in der Regel Teil der Sonografie des Abdomens, die in einem eigenen Artikel ausführlich dargestellt wird. Siehe Sonografie Abdomen.
    • Hier sind auch Untersuchungsablauf, Befunddokumentation und technische Grundlagen ausführlich dargestellt.
  • Bei Erstvorstellung ist die Untersuchung des gesamten Abdomens empfohlen.1  
  • In manchen Fällen, kann eine alleinige sonografische Untersuchung von Nieren, Harnleitern und Blase indiziert sein, z. B. bei Kontrolluntersuchungen.
    • Bei gefüllter Harnblase ist eine orientierende Beurteilung der Prostata sowie des Uterus möglich.
  • Siehe auch den Sonografiekurs Nieren der Universität Freiburg.

Indikationen

Fehlerquellen

Durchführung

Normalbefunde

Auswertung anomaler Befunde

Kontrolle auffälliger Befunde

Patienteninformationen