Zum Hauptinhalt springen

Asplenie

Zuletzt aktualisiert:

Zuletzt überarbeitet:

Zuletzt überarbeitet von:



 
Definition:Anatomisches Fehlen der Milz oder funktionelle Asplenie infolge einer Krankheit. Häufigste Ursache: Splenektomie nach Trauma. Funktionelle Asplenie kann sich bei unterschiedlichen Grunderkrankungen entwickeln.
 
Häufigkeit:Nicht häufig.
 
Symptome:Geschwächte Immunabwehr und erhöhtes Infektionsrisiko, erhöhtes Risiko für Thromboembolien.
 
Befunde:In der Regel unauffällige klinische Befunde. Bei schweren Infektionen Fieber und Allgemeinsymptome, Zeichen einer Sepsis.
 
Diagnostik:Evtl. Laboruntersuchungen/bildgebende Untersuchungen.
 
Therapie:Präventive Maßnahmen in Form von Impfungen und evtl. prophylaktischer oder Stand-by-Antibiose, evtl. Antikoagulation.
  • Marlies Karsch-Völk, Dr. med., Fachärztin für Allgemeinmedizin, München