Chronische Unterleibschmerzen bei Frauen

Allgemeine Informationen

Definition

  • Chronische Schmerzen im unteren Abdomen bei Frauen1
    • Für das Phänomen chronischer Unterleibsschmerzen bei Frauen gibt es eine Reihe unterschiedlicher Definitionen.1-2
    • Die deutsche Gesellschaft für psychosomatische Frauenheilkunde spricht von chronischen Unterbauchschmerzen ab einer Dauer von 6 Monaten.
    • Die Schmerzen können zyklisch, intermittierend-situativ oder nicht-zyklisch sein.
    • Es können primär somatische, primär psychische oder somatische und psychische Krankheitsfaktoren vorliegen und bei Prädisposition, Auslösung und Chronifizierung beteiligt sein.1
      • Die International Association for the Study of Pain unterscheidet zwischen Schmerzen mit einer gut definierten organischen Pathologie und solchen ohne klare Pathologie. Die deutsche Gesellschaft für psychosomatische Frauenheilkunde hält diese Einteilung nicht für angemessen.1,3

Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchung

Ergänzende Untersuchungen

Patienteninformationen