Zum Hauptinhalt springen

Zahntrauma

Zuletzt bearbeitet: Zuletzt revidiert:
Zuletzt revidiert von:

  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e. V. und Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie e. V. Dentales Trauma bleibender Zähne, Therapie. AWMF-Leitlinie Nr. 083-004. S2k, Stand 2015. (abgelaufen). www.awmf.org 
  1. Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e. V. und Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie e. V.. Dentales Trauma bleibender Zähne, Therapie. S2k, AWMF-Leitlinie Nr. 083-004. Stand 2015. (abgelaufen). www.awmf.org  
  2. Andersson L. Epidemiology of traumatic dental injuries. J Endod 2013; 39: 2-5. pubmed.ncbi.nlm.nih.gov  
  3. Viergutz G. Akutes Trauma an Milch- oder permanenten Zähnen. Monatsschr Kinderheilkd 2018; 166: 1009-20. link.springer.com  
  4. Lam R. Epidemiology and outcomes of traumatic dental injuries: a review of the literature. Aust Dent J 2016; 1: 4-20. pubmed.ncbi.nlm.nih.gov  
  5. Zürcher A, Gessner C, Filippi A. Sports Dentistry – Prävention von Zahnunfällen beim Sport. Zahnmedizin up2date 2020; 14(2): 147-55. www.thieme-connect.com  
  • Lino Witte, Dr. med., Arzt in Weiterbildung Allgemeinmedizin, Frankfurt a. M.