Zum Hauptinhalt springen

Kopfhautveränderungen

Zuletzt überarbeitet:

Zuletzt überarbeitet von:



Allgemeine Informationen

Definition

Diagnostische Überlegungen

ICPC-2

ICD-10

Differenzialdiagnosen

Kopfläuse

Kontaktekzem, allergisches

Kontaktekzem, nicht allergisches

Infektionen

Zoster

Tinea capitis

Follikulitis

Neurodermitis circumscripta (Lichen simples chronicus)

Kopfhautschuppen

Psoriasis

Seborrhoisches Ekzem

Atopisches Ekzem

Aktinische Keratose

Maligne Hautveränderungen

Seltene Differenzialdiagnosen

Anamnese

Klinische Untersuchung

Maßnahmen und Empfehlungen

Illustrationen

Quellen

Literatur

Autor*innen

  • Marlies Karsch-Völk, Dr. med., Fachärztin für Allgemeinmedizin, München (Revision auf der Basis von der Aktualisierung des entsprechenden Artikels in NEL/Norsk Elektronissk Legehåndbok)
  • Terje Johannessen, professor i allmennmedisin, Institutt for samfunnsmedisinske fag, Norges teknisk-naturvitenskapelige universitet, Trondheim
  • Sylvi Torvund, spesialist i allmennmedisin, Nidarvold legesenter, Trondheim
  • Kristin Ryggen, overlege, Hudavdelingen, Regionsykehuset i Trondheim