Zum Hauptinhalt springen

Asbestose

Zuletzt bearbeitet: Zuletzt revidiert:
Zuletzt revidiert von:

Definition:
Durch Asbestfaserstaub verursachte nicht granulomatöse Lungenfibrose, betreffend vor allem die basalen und mittleren Lungenabschnitte, verbunden mit chronisch-entzündlichen Veränderungen.
Häufigkeit:
Grobe Dosis-Wirkungs-Beziehung, bei langer Exposition Prävalenz bis zu 92 %.
Symptome:
Die Latenzzeit von der Exposition bis zu klinischen Symptomen (Atembeschwerden, Reizhusten, Thoraxschmerzen) beträgt im Median 20 Jahre.
Befunde:
Feinblasiges endinspiratorisches Knisterrasseln, kann aber auch bei fortgeschrittener Krankheit geringfügig sein.
Diagnostik:
Spirometrie, Röntgen-Thorax, Blutgasanalyse, CO2-Diffusionskapazität, evtl. MRT, CT; Sonografie.
Therapie:
Bei Vorliegen obstruktiver Komponenten nach Leitlinie COPD, Wirksamkeit antifibrotischer Medikamente nicht geklärt; Reha-Maßnahmen empfohlen.
  • Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e. V., Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e. V. Diagnostik und Begutachtung asbestbedingter Berufskrankheiten. AWMF-Leitlinie Nr. 002-038. S2k, Stand 2020. www.awmf.org 
  1. R Ehrlich, R Lilis, E Chan, W J Nicholson, I J Selikoff. Long term radiological effects of short term exposure to amosite asbestos among factory workers. Br J Ind Med 1992; 49(4): 268-275. pubmed.ncbi.nlm.nih.gov  
  2. Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e. V., Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e. V. Diagnostik und Begutachtung asbestbedingter Berufskrankheiten. AWMF-Leitlinie Nr. 002-038. S2k, Stand 2020. www.awmf.org  
  3. Rosenman KD. Asbestosis. BestPractice, last updated April 22, 2013. bestpractice.bmj.com  
  4. Levin SM, Kann PE, Lax MB. Medical Examination for Asbestos-Related Disease. Am J Ind Med 2003; 37: 6-22. PubMed  
  5. American Thoracic Society. Diagnosis and initial management of nonmalignant diseases related to asbestos. Am J Respir Crit Care Med 2004; 170: 691-715. PubMed  
  6. Ross RM. The clinical diagnosis of asbestosis in this century requires more than a chest radiograph. Chest 2003; 124: 1120-8. PubMed  
  7. Update der AWMF-S2k-Leitlinie Diagnostik und Begutachtung asbestbedingter Erkrankungen 2021 www.asu-arbeitsmedizin.com  
  8. S. Dalichau, T. Möller. Nachhaltigkeit in der ambulanten pneumologischen Rehabilitation bei Patienten mit Asbestose. Pneumologie 2020; 74(04): 201-209. doi:10.1055/a-1068-6926 DOI  
  9. Holland A, Hill C. Physical training for interstitial lung disease. Cochrane Database of Systematic Reviews 2008;(4):CD006322. Cochrane (DOI)  
  10. Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Dortmund. Merkblätter und wissenschaftliche Begründungen zu den Berufskrankheiten der Anlage 1 zur Berufskrankheiten-Verordnung (BKV), zuletzt aktualisiert durch die Dritte Verordnung zur Änderung der Berufskrankheiten-Verordnung vom 22. Dezember 2014. Zugriff 24.1.2017. www.baua.de  
  11. DGVU Formtexte für Ärzte: Ärztliche Anzeige bei Verdacht auf eine Berufskrankheit. www.dguv.de  
  • Dirk Wetzel, Dr. med., Facharzt für Allgemeinmedizin, Zierenberg