Zum Hauptinhalt springen

STD bei Sex zwischen Männern

Zuletzt bearbeitet: Zuletzt revidiert:
Zuletzt revidiert von:


  • Deutsche STI-Gesellschaft (DSTIG). Sexuell übertragbare Infektionen (STI) – Beratung, Diagnostik und Therapie. AWMF-Leitlinie Nr. 059-006, Klasse S2k Stand 2018. www.awmf.de 
  • Centers for Disease Control and Prevention. 2015 Sexually Transmitted Diseases Treatment Guidelines. www.cdc.gov 
  • Deutsche AIDS-Gesellschaft. HIV-Infektion, antiretrovirale Therapie. AWMF-Leitlinie Nr. 055-001, Klasse S2k, Stand 2014 (abgelaufen). www.awmf.de 
  • Deutsche STI-Gesellschaft e. V. (DSTIG) – Ges. z. Förderung der Sexuellen Gesundheit. Diagnostik und Therapie der Gonorrhoe. AWMF-Leitlinie Nr. 059-004, Klasse S2k, Stand 2018. www.awmf.org 
  1. Centers for Disease Control and Prevention. 2015 Sexually Transmitted Diseases Treatment Guidelines. www.cdc.gov  
  2. Robert Koch Institut: Gonorrhö (Tripper), RKI-Ratgeber für Ärzte, Stand 2013 www.rki.de  
  3. Robert Koch Institut. Chlamydia trachomatis – Laborsentinel. Epidemiologisches Bulletin 46/2013; Berlin, 18.11.2013 www.rki.de  
  4. Robert Koch Institut. Syphilis in Deutschland im Jahr 2017 Anstieg von Syphilis-Infektionen bei Männern, die Sex mit Männern haben, setzt sich weiter fort. Epidemiologisches Bulletin 46/2018; Berlin, 15.11.2018 deximed.de  
  5. Deutsche AIDS-Gesellschaft. HIV-Infektion, antiretrovirale Therapie. AWMF-Leitlinie Nr. 055-001, Klasse S2k, Stand 2014 (abgelaufen) www.awmf.org  
  6. Deutsche STI-Gesellschaft (DSTIG). Sexuell übertragbare Infektionen (STI) – Beratung, Diagnostik und Therapie. AWMF-Leitlinie Nr. 059-006, Klasse S2k Stand 2018. www.awmf.org  
  7. Robert Koch Institut. Ratgeber für Ärzte, HIV-Infektion/AIDS. Berlin, 2015. (Zugriff 01.12.2015) www.rki.de  
  8. Robert Koch-Institut. Epidemiologisches Bulletin 45/2016; Berlin, 14.11.2016. www.rki.de  
  9. Deutsche STI-Gesellschaft e. V. (DSTIG) – Ges. z. Förderung der Sexuellen Gesundheit. Diagnostik und Therapie der Gonorrhoe. AWMF-Leitlinie Nr. 059-004, Klasse S2k, Stand 2018. www.awmf.org  
  10. Robert Koch Institut Berlin. Infektionsepidemiologisches Jahrbuch für 2014 (Zugriff 27.11.2015) www.rki.de  
  11. Robert-Koch-Institut. Weiterer starker Anstieg der Syphilis bei MSM in Deutschland im Jahr 2014. Epidemiologisches Bulletin 2015; 49: 515-528. www.rki.de  
  12. Robert Koch Institut. Virushepatitis B und D. Epidemiologisches Bulletin 29/2015; Berlin, 20.07.2015 www.rki.de  
  13. Abteilung für Infektionsepidemiologie Robert Koch-Institut. Begleitevaluation zum Chlamydien Screening in Deutschland - Endbericht Chlamydia trachomatis. Stand September 2013
  14. Gille G, Hampl M. HPV und Chlamydien in der Mädchen-Sprechstunde. Frauenarzt 2015; 56: 36-42. PubMed  
  15. CDC. Clinic-based testing for rectal and pharyngeal Neisseria gonorrhoeae and Chlamydia trachomatis infections by community-based organizations--five cities, United States, 2007. MMWR Morb Mortal Wkly Rep 2009;58:716–19. www.cdc.gov  
  16. Robert-Koch-Institut. RKI-Ratgeber für Ärzte, Zytomegalievirus-Infektion. Stand 20.01.2014; letzter Zugriff 21.06.2017. www.rki.de  
  17. Enders G, Bäder U, Bartelt U, Daiminger A: Zytomegalievirus- (CMV) Durchseuchung und Häufigkeit von CMV-Primärinfektionen bei schwangeren Frauen in Deutschland. Bundesgesundheitsbl Gesundheitsforsch Gesundheitsschutz 2003;46:426–432. DOI: 10.1007/s00103-003-0602-9 DOI  
  18. Hecker M, Qiu D, Marquardt K et al. Continuous cytomegalovirus seroconversion in a large group of healthy blood donors. Vox Sang 2004; 86:41-4. PMID: 14984558 PubMed  
  19. Ständige Impfkommission: Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut. Epid. Bull 2018;34: 335-82. DOI 10.17886/EpiBull-2018-042.3 www.rki.de  
  20. Robert Koch-Institut: Vorabinformation: STIKO empfiehlt HPV-Impfung für Jungen. Stand 07.06.2018. www.rki.de  
  • Thomas M. Heim, Dr. med., Wissenschaftsjournalist, Freiburg