Zum Hauptinhalt springen

Tourismus und sexuell übertragbare Krankheiten

Zuletzt aktualisiert:

Zuletzt überarbeitet:

Zuletzt überarbeitet von:



Allgemeine Informationen

Definition

Häufigkeit

Diagnostische Überlegungen

Konsultationsgrund

Mögliche Fehldiagnosen

ICPC-2

ICD-10

Differenzialdiagnosen

Weit verbreitete Infektionen

Seltenere Infektionen

Anamnese

Klinische Untersuchung

Ergänzende Untersuchungen

Asymptomatische Patienten

Symptomatische Patienten

Maßnahmen und Empfehlungen

Beratung vor der Abreise

HIV: Postexpositionelle Prophylaxe (PEP)

Quellen

Leitlinien

Literatur

Autor*innen

  • Thomas M. Heim, Dr. med., Wissenschaftsjournalist, Freiburg
  • Birgit Wengenmayer, Dr. med., Fachärztin für Allgemeinmedizin, Freiburg
  • Terje Johannessen, professor i allmennmedisin, Institutt for samfunnsmedisinske fag, Norges teknisk-naturvitenskapelige universitet, Trondheim
  • Svein Z. Bratland, Facharzt für Allgemeinmedizin, Sandviken Ärztezentrum, Bergen, und Senior-Berater an der norwegischen Gesundheitsbehörde, Oslo