Zum Hauptinhalt springen

Akute Appendizitis

Zuletzt bearbeitet: Zuletzt revidiert:
Zuletzt revidiert von:

Definition:
Akute Entzündung der Appendix.
Häufigkeit:
Eine der häufigsten Ursachen für ein akutes Abdomen.
Symptome:
Beginn der Bauchschmerzen zentral im Abdomen mit einer Schmerzwanderung in den rechten unteren Quadranten im Verlauf von bis zu 12 Stunden. Appetitlosigkeit, Fieber und Erbrechen sind häufig.
Befunde:
Schmerz und Abwehrspannung im unteren rechten Quadranten, Leukozytose.
Diagnostik:
Leukozyten und CRP erhöht. Ultraschall und ggf. CT können indiziert sein.
Therapie:
Operative Appendektomie per Laparoskopie. Für die rein konservative antibiotische Therapie gibt es noch keine ausreichenden Erfahrungen; sie kann ggf. nach Ausschluss einer komplizierten Verlaufsform durch eine KM-CT oder Ultraschall erwogen werden.
  • Gesellschaft für Pädiatrische Radiologie (GPR) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Röntgengesellschaft. Bauchschmerz bei Kindern – Bildgebende Diagnostik. AWFM-Leitlinie Nr. 064-016. S1, Stand 2020. www.awmf.org 
  • Di Saverio, et al. Diagnosis and treatment of acute appendicitis: 2020 update of the WSES Jerusalem guidelines. World Journal of Emergency Surgery 2020. pubmed.nlm.nih.gov 
  1. Lohnstein M, Eras J, Hammerbacher C. Der Prüfungsguide Allgemeinmedizin - Aktualisierte und erweiterte 3. Auflage. Augsburg: Wißner-Verlag, 2018.
  2. BMJ Best Practice. Acute appendicitis in adults. Last reviewed 28 Feb 2021 (letzter Zugriff am 30.03.2021) bestpractice.bmj.com  
  3. Bertelsmann-Stiftung. Faktencheck Gesundheit Regionale Unterschiede in der Gesundheitsversorgung im Zeitvergleich. Kapitel Entfernung des Blinddarms bei Kindern und Jugendlichen. Gütersloh, 2015. faktencheck-gesundheit.de  
  4. Téoule, Patrick; de Laffolie, Jan; Rolle, Udo; Reißfelder, Christoph,Akute Appendizitis im Kindes- und Erwachsenenalter,Dtsch Arztebl Int 2020; 117: 764-74; DOI: 10.3238/arztebl.2020.0764 www.aerzteblatt.de  
  5. Frisch M, Pedersen BV, Andersson RE. Appendicitis, mesenteric lymphadenitis, and subsequent risk of ulcerative colitis: a cohort study in Sweden and Denmark. BMJ 2009; 338: b716. BMJ (DOI)  
  6. Bundy DG, Byerley JS, Liles EA, Perrin EM, Katznelson J, Rice HE. Does this child have appendicitis? JAMA 2007; 298: 438-51. pubmed.ncbi.nlm.nih.gov  
  7. Di Saverio et al. Diagnosis and treatment of acute appendicitis: 2020 update of the WSES Jerusalem guidelines. World Journal of Emergency Surgery. 2020. 15:27. www.ncbi.nlm.nih.gov  
  8. Saucier A, Huang EY, Emeremni CA, Pershad J. Prospective evaluation of a clinical pathway for suspected appendicitis. Pediatrics 2014; 133: 88-95. doi:10.1542/peds.2013-2208 DOI  
  9. Leitlinie der Gesellschaft für Pädiatrische Radiologie (GPR) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Röntgengesellschaft. Bauchschmerz – Bildgebende Diagnostik. AWFM-Leitlinie Nr. 064/016. Stand 2020. www.awmf.org  
  10. United Kingdom National Surgical Research Collaborative, Bhangu A. Safety of short, in-hospital delays before surgery for acute appendicitis: multicentre cohort study, systematic review, and meta-analysis. Ann Surg. 2014;259(5):894-903. PubMed  
  11. Markar SR, Penna M, Harris A. Laparoscopic approach to appendectomy reduces the incidence of short- and long-term post-operative bowel obstruction: systematic review and pooled analysis. J Gastrointest Surg 2014;18:1683-92. doi: 10.1007/s11605-014-2572-7 DOI  
  12. Flum DR. Acute Appendicitis — appendectomy or the “antibiotics first” strategy. N Engl J Med 2015; 372:1937-1943. May 14, 2015. www.ncbi.nlm.nih.gov  
  13. arznei-telegramm. ANTIBIOTIKA BEI UNKOMPLIZIERTER APPENDIZITIS – NEUE DATEN. e a-t 1/2021a. www.arznei-telegramm.de  
  14. Naiditch JA, Lautz TB, Daley S, et al. The implications of missed opportunities to diagnose appendicitis in children. Acad Emerg Med 2013; 20: 592. pmid:23758306 PubMed  
  15. Gießelmann, Kathrin, Blinddarmentzündung: Appendektomie ist kein Muss,Dtsch Arztebl 2018; 115(31-32): A-1438 / B-1210 / C-1202 www.aerzteblatt.de  
  16. Michael Braun. Akute Appendizitis: Moderne Diagnostik und Therapie. Hessisches Ärzteblatt 2016; 1: 17-22. www.laekh.de  
  17. Umkomplizierte Appendizitis: Antibiotika statt Operation? arzneimitteltelegramm 2012. www.arznei-telegramm.de  
  18. Daskalakis K, Juhlin C, Påhlman L. The use of pre- or postoperative antibiotics in surgery for appendicitis: a systematic review. Scand J Surg. 2014;103(1):14-20. www.ncbi.nlm.nih.gov  
  • Marlies Karsch-Völk, Dr. med., Fachärztin für Allgemeinmedizin, München