Zum Hauptinhalt springen

Chronische Diarrhö

Zuletzt überarbeitet:

Zuletzt überarbeitet von:



Allgemeine Informationen

Definition

Häufigkeit

Diagnostische Überlegungen

Konsultationsgrund

Abwendbar gefährliche Verläufe

ICPC-2

ICD-10

Differenzialdiagnosen

Reizdarm

Chronischer Missbrauch von Laxanzien

Darminfektion

Lebensmittelintoleranz/Lebensmittelallergie

Verstopfungsbedingte Diarrhö

Colitis ulcerosa

Morbus Crohn

Mikroskopische Kolitis

Ischämische Kolitis12

Chronische Pankreatitis

Zöliakie

Kolonkarzinom

Rektumkarzinom

Hyperthyreose

Arzneimittelinduziert

Weitere Ursachen

Anamnese

Abklären

Allgemeinsymptome

Alarmsymptome

Nächtliche Diarrhö

Konsistenz des Stuhls

Vorausgegangene

Wirkung einer geeigneten Diät

Auslandsaufenthalt oder Epidemie

Schmerzen im

Symptome anderer Organsysteme

Endokrine Erkrankung

Verzehr von Milch

Allergie oder Überempfindlichkeit

Medikamente

Magen-Darm-Resektionen

Bestrahlung

Klinische Untersuchung

Allgemeines

Spezielle Faktoren

Ergänzende Untersuchungen

In der Hausarztpraxis

Bei Spezialist*innen

Maßnahmen und Empfehlungen

Indikationen zur Überweisung

Indikationen zur Krankenhauseinweisung

Empfehlungen für Patient*innen

Patienteninformationen

Patienteninformationen in Deximed

Quellen

Leitlinien

Literatur

Autor*innen

  • Thomas M. Heim, Dr. med., Wissenschaftsjournalist, Freiburg
  • Marlies Karsch-Völk, Dr. med., Fachärztin für Allgemeinmedizin, München
  • Jens-Martin Träder, Prof. Dr. med., Arzt für Allgemeinmedizin, Institut für Allgemeinmedizin, Universität Lübeck (Review)