Zum Hauptinhalt springen

Bewusstlosigkeit, Bewusstseinsstörung

Zuletzt aktualisiert:

Zuletzt überarbeitet:

Zuletzt überarbeitet von:



Allgemeine Informationen

Definition

Häufigkeit

Diagnostische Überlegungen

ICD-10

Differenzialdiagnosen

Vorübergehende Bewusstlosigkeit

Längere Bewusstseinsstörung durch Kreislaufversagen ()

Längere Bewusstlosigkeit aufgrund zerebraler Ursache

Längere Bewusstlosigkeit durch Vergiftung

Längere Bewusstlosigkeit durch Stoffwechselstörungen

Simulierte Bewusstlosigkeit

Anamnese

Wie wurde die Person aufgefunden?

Informationen von Angehörigen

Klinische Untersuchung

Bewusstseinszustand

Atemfunktion

Anzeichen von Verletzungen

Motorik, Tonus

Kreislauf

Anzeichen von

Psychogene Bewusstlosigkeit

Ergänzende Untersuchungen

In der Hausarztpraxis

Bei Spezialist*innen

Im Krankenhaus

Maßnahmen und Empfehlungen

Indikationen zur Krankenhauseinweisung

Empfehlungen

Patienteninformationen

Patienteninformationen in Deximed

Weitere Informationen

Quellen

Leitlinien

Literatur

Autor*innen

  • Thomas M. Heim, Dr. med., Wissenschaftsjournalist, Freiburg