Zum Hauptinhalt springen

Sehnenverletzungen der Finger

Zuletzt bearbeitet: Zuletzt revidiert:
Zuletzt revidiert von:


Definition:
An den Fingern kann es insbesondere infolge offener Verletzungen zu verschiedenen Sehnenverletzungen kommen.
Häufigkeit:
Verletzungen der Finger sind im Sport und insbesondere bei Ballsportarten häufig zu beobachten.
Symptome:
Es liegen Schmerzen, Druckempfindlichkeit, eine leichte Schwellung und ein verminderter Tonus der betroffenen Sehne vor.
Befunde:
Die klinischen Befunde hängen davon ab, welche Sehne verletzt ist.
Diagnostik:
Röntgen zum Ausschluss einer Abrissfraktur und Sonografie zur Beurteilung der Kontinuität der Sehne.
Therapie:
Bei unkomplizierten Strecksehnenrupturen konservativ, bei Beugesehnenrupturen immer operative Rekonstruktion.
  • Lino Witte, Dr. med., Arzt in Weiterbildung, Innere Medizin, Frankfurt
  • Terje Johannessen, professor i allmennmedisin, Institutt for samfunnsmedisinske fag, Norges teknisk-naturvitenskapelige universitet, Trondheim
  • Björn Salomonsson, med dr och överläkare, Ortopedkliniken, Danderyds sjukhus (Medibas)
  • Trine Fresvig, lege under spesialisering, ortopedisk avdeling, Rikshospitalet