Zum Hauptinhalt springen

Konstitutionell verzögerte Pubertät (Pubertas tarda)

Zuletzt bearbeitet: Zuletzt revidiert:
Zuletzt revidiert von:


Definition:
Verzögerte oder ausbleibende Pubertätsentwicklung oder Stillstand einer begonnen Pubertätsentwicklung.
Häufigkeit:
Die genaue Prävalenz ist nicht bekannt, Angaben schwanken zwischen ca. 0,3–1 %.
Symptome:
Ausbleiben der Pubertätsentwicklung (Brustentwicklung B1 beim Mädchen, Hodenvolumen < 3,5 ml (Prader-Orchidometer) und ausbleibendes Peniswachstum beim Jungen), Stillstand einer begonnenen Pubertätsentwicklung, Ausbleiben der Menarche.
Befunde:
Verminderte Körpergröße, Zeichen der fehlenden oder verzögerten Pubertätsentwicklung.
Diagnostik:
Beurteilung der Reifeentwicklung (Pubertätsstadien,
Skelettalterbestimmung) und Klärung der Ursache der Verzögerung der
Pubertätsentwicklung.
Therapie:
Informationen über die Erkrankung können für Patient*innen und deren Eltern häufig ausreichend sein, evtl. kann eine medikamentöse Induktion der Pubertät bei hohem psychischem Leidensdruck indiziert sein (bei Mädchen Östrogen-/Gestagensubstitution und bei Jungen Testosteronsubstitution).
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderendokrinologie und -diabetologie (DGKED). S1-Leitlinie Pubertas tarda und Hypogonadismus. AWMF-Register Nr. 174-022, Stand 2021. register.awmf.org 
  1. Deutsche Gesellschaft für Kinderendokrinologie und -diabetologie (DGKED). S1-Leitlinie Pubertas tarda und Hypogonadismus. AWMF-Register Nr. 174-022, Stand 2021. register.awmf.org  
  2. Brämswig J, Dübbers A. Störungen der Pubertätsentwicklung. Dtsch Arztebl Int 2009; 106(17): 295-304. www.aerzteblatt.de  
  3. Sedlmeyer IL, Palmert MR. Delayed puberty: analysis of a large case series from an academic center. J Clin Endocrinol Metab 2002; 87: 1613-20. PubMed  
  4. Tang C, Zafar Gondal A, Damian M. Delayed Puberty. 2022 Aug 1. In: StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL): StatPearls Publishing; 2022 Jan–. PMID: 31335042. pubmed.ncbi.nlm.nih.gov. www.ncbi.nlm.nih.gov  
  5. Wehkalampi K, Widén E, Laine T, et al. Patterns of inheritance of constitutional delay of growth and puberty in families of adolescent girls and boys referred to specialist pediatric care. J Clin Endocrinol Metab 2008; 93: 723-8. pubmed.ncbi.nlm.nih.gov  
  6. Raivio T, Falardeau J, Dwyer A, et al. Reversal of idiopathic hypogonadotropic hypogonadism. N EnglJ Med 2007; 357: 863. pmid:17761590 PubMed  
  • Moritz Paar, Dr. med., Facharzt für Allgemeinmedizin, Münster

Frühere Autor*innen

  • Die ursprüngliche Version dieses Artikels basiert auf einem entsprechenden Artikel im norwegischen hausärztlichen Online-Handbuch Norsk Elektronisk Legehåndbok(NEL, https://legehandboka.no/).